CLAIRE ALLEENE – AUS LAUTER LEBENSLUST

Teater, sonda, ils 5 gün 2021 a las 20.30h in Sala polivalenta a Lavin

This image has an empty alt attribute; its file name is rsz_claire-alleene-02-1024x683.jpg

Cabaret filosofic da chansons

Esser agen patrun per Claire! Per la prüma vouta suletta sül palc as piglia “la pitschna da las chommas cuortas” (die Kleene mit de kurze Beene) remarchabelmaing bler spazi. Ella chant’e fabulescha cun pical berlinais, siglia da piz a chantun, perda il fil – mo mai a sai svess. Ella svoula sainz’alas, per la paja cun Mozart al clavazin. As placha eir i’l tschêl pro sia nonetta be sabgentscha, eir quella üna femnina raffinada, schabain oriunda da temps tuottafat differents, chi dvainta uschè reala chi para be ch’ella saja resüstada per ün mumaint. Il prüm program solo da Claire cribla e sbuorfla da chanzuns scrittas svessa, dad intermezs catastrofals da sot e da bunas dumondas davart il sen e l’absurdità da la vita – surprendent, fin e perguajà. 

Gö: Judith Bach

Redschia: Cornelia Montani

Reservaziuns: info@lavouta.ch

Entradas: 25.- frs per commembras/-bers, 30.-frs per tschellas e tschels

Reservaziuns sun cusgliadas ; access limità causa il coronavirus.

Oblig da portar mascrinas dürant l’inter’occurrenza.











SIEBE GEISSE UND ZWEI WÖLF 

Familien-Theater, Sonntag, den 6. Juni 2021, 11 Uhr in der Mehrzweckhalle in Lavin

This image has an empty alt attribute; its file name is rsz_siebe_geiss_und_zwei_wölf-683x1024.jpg

Ein Figurentheater mit viel Musik nach den Gebrüdern Grimm 

Drinnen im kleinen Haus warten sieben Geissen auf ihre Mutter. Draussen im dunklen Wald warten ein alter und ein junger Wolf auf eine gute Gelegenheit. Die kleine Mia hat Angst. Was waren das für Geräusche, da draussen vor der Türe? Sie versteckt sich unter der Bettdecke. Das Figurentheater Hand im Glück spielt zu dritt eine eigenwillige, witzige Fassung des Märchenklassikers "Der Wolf und die sieben Geisslein". Ein Theaterabenteuer mit Gesang, Gemecker und Geheul. 

Spiel: Benno Muheim, Anna Nauer 

Musik: Maurice Berthele 

Inszenierung: Jürg Schneckenburger 

Ab 4 Jahren, 45 Minuten, in Mundart 

Eintritt: Kinder 5 CHF, Erwachsene 15 CHF

Reservationen: info@lavouta.ch

Reservationen sind erwünscht, da es coronabedingt max. 50 Zuschauerplätze gibt. Es gilt während der ganzen Veranstaltung eine Maskenpflicht für Menschen ab 12 Jahren. 

  • Deutsch
  • Rumantsch
  • de
  • ru