Covid-19 Schutzmassnahmen

Lavin, 19. April 2021

Liebe Theaterliebhaberinnen, Performancenarren und Musikverliebte

Wir freuen uns sehr, dass ab heute geschaut, gestaunt und geklatscht werden kann: Der Bundesrat erlaubt wieder kulturelle Veranstaltungen in Innenräumen mit bis zu 50 Personen im Publikum. Gefühlte Ewigkeiten haben wir auf diesen Augenblick gewartet. Und ehrlich gesagt, wurden wir auch etwas überrascht von dieser Entscheidung. Erwartet hatten wir sie zu diesem Zeitpunkt nicht. So sehr wir uns über die Wiederbelebung der Kulturszene freuen, müssen wir uns Gedanken machen, wie wir mit den neuen Massnahmen umgehen. Denn eine Voraussetzung für die Durchführung einer Veranstaltung ist aktuell, dass max. 1/3 der Sitzplätze belegt werden können. Für ein Kleinsttheater eine (finanzielle) Herausforderung. Aber, wir sind lustvoll daran mögliche Lösungen anzudenken und melden uns in nächster Bälde mit vorfreudigen Programmvorschlägen. Bis dahin, 

tuot il bun ed a la prosma vouta illa Vouta,

Anna Serarda Campell, Gianna Olinda Cadonau, Joannes Bernard Campell ed Anna Tina Casanova

  • Deutsch
  • Rumantsch
  • de
  • ru