24.2.18
20:30 Uhr, Mehrzweckhalle Lavin
Theater

Matto regiert

Ein Stück mit Puppen und Menschen frei nach Friedrich Glauser

Die psychiatrische Klinik Randlingen: eine kleine, geschlossene Welt, bevölkert mit Ärzten, Patienten und Pflegern. Der saure Klang der Turmuhr kündigt einen neuen Tag an, der für einmal nicht routinemässig totgeschlagen wird. Denn sowohl der Direktor Borstli als auch der Patient Pieterlen sind verschwunden und Wachtmeister Studer soll die Sache aufklären. Er gerät in den Sog der Anstalt. Auf der Suche nach einer vertretbaren Wahrheit entspinnt sich ein regelrechter Zweikampf zwischen dem Chefarzt und dem Fahnder der Berner Kantonspolizei. Eine Geschichte über die Grenzen des gesunden Menschenverstandes, mit vielerlei Lügen und mehr als nur einer Wahrheit.


Mit
Delia Dahinden
Anna Karger
Lukas Roth
Dorothee Metz (Regie)

Aus dem Archiv:
Delia Dahinden


  • Deutsch
  • Rumantsch
  • de
  • ru